Pflüger Rechtsanwälte | Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht Frankfurt | Zitiert
Zitiert, Stefanie Rahbari, Anna Born
01.09.2016

Der Anwalt kann nur so stark sein wie sein Mandant

Alltag im Arbeitsrecht: ein Portrait der Anwältinnen Anna Born und Stefanie Rahbari im DBV-Magazin „Der Finanzdienstleister“.

„Es sind oft Fälle, die schnell an die Existenz der Betroffenen gehen. Das geht mir nahe, das will ich nicht so geschehen lassen. Zugleich habe ich aber auch erkannt, dass die meisten Kündigungen oder wirtschaftlichen Nachteile mit guten Vereinbarungen recht einfach lösbar sind, wenn beide Seiten wollen.“ Das DBV-Magazin „Der Finanzdienstleister“ zeichnet in einem Portrait der Anwältinnen Anna Born und Stefanie Rahbari (geb. Mori) den Arbeitsalltag und typische Aufgabenstellungen und Fälle in einer Arbeitsrechtskanzlei nach. „Das Arbeitsrecht ist nicht so abstrakt, sondern meist am Leben, an den Menschen orientiert.“

Erschienen in DBV – Der Finanzdienstleister, 2/2016, Seite 12/13

Zum Artikel