Pflüger Rechtsanwälte | Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht Frankfurt | Schulungen
Schulung

Grundlagenschulung im Betriebsverfassungs- und Arbeitsrecht

Nach der Betriebsratswahl ist vor der Schulung!

Vor frisch oder wiedergewählten Betriebsratmitgliedern liegen nach der Betriebsratswahl und der konstituierenden Sitzung viele neue Aufgaben. Um diese professionell anzugehen, ist es besonders wichtig, vertiefte Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht und im allgemeinen Arbeitsrecht zu entwickeln bzw. die vorhandenen Kenntnisse aufzufrischen.

Unsere Grundlagenschulung vermittelt Ihnen das erforderliche Wissen, um als Betriebsrat rechtssicher zu handeln. Da das Betriebsverfassungsgesetz im vergangenen Jahr grundlegend reformiert wurde, richtet sich unser Schulungsangebot nicht nur an die neu gewählten, sondern auch an die erfahrenen Gremiumsmitglieder.

Folgende Schulungsinhalte schlagen wir Ihnen vor:

  • Willensbildung und Beschlussfassung
  • Zuständigkeit des BR, GBR und KBR
  • Mitbestimmung bei Einstellungen und Versetzungen
  • Soziale und wirtschaftliche Mitbestimmung
  • Die Einigungsstelle
  • Schutz der BR-Arbeit
  • Grundzüge des Kündigungsschutzes
  • Arbeitszeitgesetz
  • Teilzeit- und Befristungsgesetz

Bei der konkreten organisatorischen und inhaltlichen Gestaltung der Schulung richten wir uns nach Ihren Vorstellungen. Die spezifischen Themen und Fragestellungen rund um Ihren Betrieb sowie Ihr Unternehmen binden wir selbstverständlich ein.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Schulungsangebot (die Kosten sind vom Arbeitgeber zu tragen) und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Rufen Sie uns an unter Telefon 069 242689-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.