Pflüger Rechtsanwälte | Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht Frankfurt | Zitiert
Zitiert, Dr. Norbert Pflüger
01.02.2009

Dann streikt mal schön

„Als unangemessen gilt ein Unterstützungsstreik, wenn schon der Hauptstreik rechtswidrig ist” … „Zudem sind Streiks gegen unbeteiligte Dritte rechtswidrig, wenn sie nicht erforderlich sind, um den Hauptarbeitskampf zu unterstützen.”

Dr. Norbert Pflüger, zitiert in Financial Times Deutschland, 01/2009, Seite 20f., zur Frage, welche Kampfmittel in einem Streik angemessen sind.